heimkino-guide

The Wolf of CFD? Eintauchen in die Welt der Börsen und Banker

Der Scorsese Epos “The Wolf of Wall Street” von 2013 hat uns die Exzess-Geschichten von windigen Börsenmaklern mit Hilfe mächtiger Bilder in den Kopf gesetzt. Doch nicht jeder Devisenhändler lebt in dieser konfusen Welt von Sportwagen, Völlerei und Drogenpartys. Ganz im Gegenteil. Der CFD Handel ermöglicht die Teilnahme an den Devisenmärkten vom heimischen Sofa aus. Und so sieht auch der Alltag vieler Hobby Broker aus: Ein paar Stunden täglich am Rechner arbeiten und dann raus in den ganz normalen Alltag. Auf den teuren Anzug mit Krawatte kann getrost verzichtet werden.
Weiterlesen »

Seiten: 1 2 Weiter